Team

Dr. Veronika Sweet

Mail: veronika.sweet@misw.eu
 

Tätigkeit am misw
Lehrende

Ausbildung

  • 2018-2021 Henley Business School/ Rotman School of Management, England und Canada: Doctorate Candidate and Research Associate
  • 2016-2018 Henley Business School, England: M.Sc.: M.Sc. Business and Management Reserach
  • 2017-2018 Saïd Business School, University of Oxford: Diploma in Organisational Leadership, Graduated with Distinction
  • 2014 Postgraduiertenstudium „Kommunikation und Management“ (Universität St. Gallen, HSG)
  • Seit 2011 Zertifizierung als „China-Manager (IHK geprüft)“
  • Bis 2011 Ausbildung in Systemischer Supervision und Organisationsentwicklung (Verein zur Förderung von Familientherapie)
  • Bis 2009 Ausbildung zum Systemischen Business Coach (Institut für Mediation und Managementbeziehungen)
  • Bis 2007 Ausbildung zur Mediatorin (Akademie Perspektivenwechsel)
  • Aufbaustudium „Personalwesen“ (Ludwig-Maximilians-Universität München, Student und Arbeitsmarkt,
    in Kooperation mit der IHK)
  • Diplomstudium „Sprachen, Wirtschafts- und Kulturraumstudien“ (Universität Passau)


Werdegang

  • Change Management, Coach und Supervisorin bei Veränderungsprozessen in Konzernen, Mittelständischen Unternehmen, Familienbetrieben und Non-Profit-Institutionen
  • Lehrauftrag für Systemisches Coaching an der Hochschule Fresenius und Technischen Hochschule Deggendorf
  • Lehrauftrag für Cross-Cultural Competence am MCI, Innsbruck
  • Gründerin von www.sweetandpartners.com
  • Regelmäßig für interationale Organisationsentwicklungs-Prozesse in China und arabischen Ländern
  • HR und Talent Management der Privat- und Firmenkundenbetreuer bei der HypoVereinsbank Member of UniCredit Group
  • Beraterin bei Kienbaum Management Consultants (Schwerpunkt Personalentwicklung und Diagnostik)

 

Hier können Sie sich anmelden:
Zur Anmeldeseite